Aida – Oper von Giuseppe Verdi

GERMANKONZERT GK GmbH präsentiert AIDA:

die großartigste und zeitlose Oper von Giuseppe Verdi.

Das Event wird in diesem Jahr von über 100 Künstlern in beeindruckender Inszenierung und pharaonischer Kulisse aufgeführt.

Komponiert im Jahre 1871 an der Khedival Opera in Kairo, führt uns die Geschichte nach Ägypten, in die Zeit der Pharaonen.

Amonasro, der König von Äthiopien, droht, Theben und das Niltal anzugreifen. Der junge ägyptische Hauptmann Radamès ist in eine hübsche äthiopische Sklavin namens Aida verliebt, ohne zu wissen, dass sie Amonasros Tochter ist. Zugleich wird er von Amneris, der Tochter des Pharaos, begehrt.

Zwischen Eifersucht, Leidenschaft, Krieg und Verrat inszeniert AIDA die Qualen menschlicher Leidenschaften unter dem Himmel des alten Ägypten.

 

 

 

Aida – Oper von Giuseppe Verdi

Rollstuhlfahrerplätze über 0421 36 36 36 und an allen Nordwest-Ticket-Vorverkaufsstellen erhältlich.

 

Dauer: 2:30h inkl. Pause

 

Die Veranstaltung ist die Ersatzveranstaltung für die abgesagte Veranstaltung Carmina Burana (ursprünglich 02.01.2021 und verlegt auf 10.11.2021). Tickets behalten ihre Gültigkeit.