Dwill Crooning & Band

The Rat Pack Goes Nineties!

Live-Music at it’s best! Die Bremer Jazz-Formation um den Sänger Dwill Crooning präsentiert am 06. September 2021, im Metropol Theater Bremen ein Crossover-Programm mit Hits von Ricky Martin, Robbie Williams, A-ha und Tears For Fears. Der Clou: die Songs – allesamt Nummer 1-Hits – sind arrangiert im Las Vegas-Sound des „Rat Pack“ der 60er Jahre. Dazu gibt es einige Original-Klassiker von Frank Sinatra, Dean Martin, Sammy Davis Jr. und Elvis Presley. Auch Stücke von Michael Bublé werden präsentiert. Die Besucher dürfen sich auf  „Livin la loca vida“ als völlig neue Version ebenso freuen wie auf den Sinatra-Klassiker „I Get A Kick Out Of You“.

Präsentiert wird als dies vom Sänger Dwill Crooning und seiner 12-köpfigen-Band, bestehend aus ausgewählten Musikern der deutschen Jazz-Szene. Der Crossover-Bariton Dwill Crooning ist in Verbindung aus Stimme und Programm eine Ausnahmeerscheinung unter den deutschen Vokalisten.

Zur Vorgeschichte: In den Zeiten des ersten Corona-Lockdowns im April 2020 entstand ein besonderer Song, eine originelle Coverversion des großen Hits „Livin‘ la vida loca“ von Ricky Martin. Das dazu gehörige Video wurde im September im legendären Studio Nord Bremen gedreht und ist seit Dezember online.

Eine Neuauflage des Welterfolges als eine kolumbianische Cumbia – auf diese Idee muss man erst einmal kommen. Die Nummer hat Ohrwurm-Potenzial und belegt die musikalische Vielseitigkeit der Band zwischen Jazz & Swing, Rock’n‘Roll und Latin. 2001 hatte Robbie Williams auf seinem Album „Swing when you’re winning!” Songs seines Idols Frank Sinatra gecovert. Nun passiert in Bremen das Umgekehrte: Dwill Crooning & Band interpretieren Robbie’s Songs im Stil von Sinatra.

Neben der Live-Premiere im Metropol Theater plant die Band auch ein Album mit insgesamt zwölf Nr.1 Hits der 80er und 90er Jahre. Die Band hat dazu eine Crowdfunding-Kampagne auf der deutschen Plattform „Startnext“ aufgelegt.

 

Weitere Informationen unter www.dwillcrooning.com

Veranstalter: From Desk Re-Born gem. UG (haftungsbeschränkt)

Dwill Crooning & Band